Wander- und Wellnessurlaub in der Erlebnisregion Edersee im Sauerland

0

Warum Wander- und Wellnessurlaub in der Erlebnisregion Edersee?

Das Sauerland ist groß und fast überall ist es schön. Aber warst du schon mal in der Erlebnisregion Edersee in Hessen? Sie gehört zu den echten Geheimtipps unter den Urlaubsregionen im Sauerland. Hier wird neben Wandern, Radfahren, Wellness und Natur vor allem Ruhe groß geschrieben.

Wandern und Radfahren im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Auf deinen Entdeckungstouren durch die wilde Natur des 5.800 Hektar großen Nationalparks Kellerwald-Edersee, tauchst du in Rotbuchenwälder ein, die Teil der „Alten Buchenwälder Deutschlands“ sind und auf der Liste der UNESCO Weltnaturerbe stehen. Die im Tal fließende Eder und der blau-grün schimmernde Edersee sind ein Paradies für Angler, Segler und Wassersportfreunde.

Wanderungen

Insgesamt gibt es 20 ausgewiesene Rundwanderwege, die man von 13 Wanderparkplätzen im Nationalpark Kellerwald-Edersee erreicht. Die Rundwanderwege sind jeweils innerhalb eines halben Tages zu bewältigen. Sie ergänzen die durch den Nationalpark laufenden großen Hauptwanderwege Kellerwaldsteig, Urwaldsteig Edersee- und Ederhöhenweg.

Drei sehr schöne Wanderungen im Nationalpark Kellerwald-Edersee sind zum Beispiel:

Kletterpark Edersee – Blick auf Schloss Waldeck Runde von Hemfurth: Mittelschwer, 3 Std., 160 Höhenmeter

Urwaldsteig – Urwaldsteig Runde von Nieder-Werbe: Mittelschwer, 4,5 Std., 360 Höhenmeter

Edertalsperre – Blick auf die Staumauer Runde von Hemfurth-Edersee: Mittelschwer, 4 Std. , 380 Höhenmeter

Weitere Wanderrouten sowie die GPS Tracks und eine Übersichtskarte zu diesen Touren findest du hier. Ein echter Geheimtipp sind die Rangerwanderungen, die im Nationalpark ebenfalls angeboten werden. Hier erfährst du mehr dazu.

Radtouren

Wer den Nationalpark Kellerwald-Edersee mit dem Fahrrad erkunden möchte, fährt auf den Edernsee Fahrradwegen ER2, ER3 sowie dem ER4, welche abschnittsweise durch den Nationalpark führen. Die besten Einstiegsmöglichkeietn sind die Wanderparkplätze KellerwaldUhr bei Frankenau, Gellershausen und NationalparkZentrum. Bei letzterem sowie beim Hotel Freund, kannst du dir Mountain Bikes bzw. E-Bikes ausleihen. Alle Infos zum Thema Radfahren in Nationalpark Kellerwald-Edersee sowie eine Übersichtskarte der Radwege findest du auf der Website des Nationalparks.

Natur trifft Fachwerkidylle

Neben diesem paradiesischen Naturidyll in der Mittelgebirgslandschaft des Kellerwaldes findest du aber jede Menge wilder Natur und historische Dörfer in farbenfroher Fachwerkromantik wie hier in Frankenberg an der Eder:

Hoteltipp im Sauerland: Auszeit, Wellness und Genuss im Hotel Freund

Nach dem Entdecken, dem aktiven Teil der Reise, heißt es dann Genuss und Entspannung pur. Im vier Sterne Romantik Hotel Freund & SPA Resort in Oberorke wartet Genussurlaub für Auszeit-Genießer.

Anreisen kannst du am besten mit Auto oder Bahn. Der Nationalpark Kellerwald-Edersee liegt zwischen Kassel und Marbug im Sauerland. Das Romantik Hotel Freund & SPA Resort befindet sich im hessischen Vöhl bzw. Oberorke, rund 20 Autominuten von der Stadt Frankenberg (Eder), welche zugleich Zielbahnhof bei Anreise mit dem Zug ist. Eine Abholung vom Bahnhof kann mit der Rezeption vereinbart werden.

Das Hotel hat bei mir vor allem mit den folgenden fünf Apsekten gepunktet, die meinen Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben:

Die Wellnesslandschaft…

…hat mich umgehauen. Zwar habe ich auf der Website ein paar Bilder gesehen, aber die Größe des Wellnessbereiches komplett unterschätzt. Der Innen- und Außenpool sind angenehm warm, die Saunen abwechslungsreich und gemütlich, die Ruhebereiche leise, privat, liebevoll dekoriert und sehr sauber!

Das Essen…

…war ein Fest! Entweder genießt man die vielfältige Auswahl des abendlichen Buffets oder die wechselnde Speisekarte. Mein Tipp: Die rosa gebratene Entenbrust mit Kürbispüree, Kürbis-Maronen und Cassisjus oder aber das gebratene Edersee-Zanderfilet mit Kräuter-Nuss-Kruste, Kräuter-Kartoffelwürfel, Möhrenpüree und Herbstgemüse-Safranschaum.

Die Zimmer…

…sind schön geräumig, aber zugleich auch sehr gemütlich. Der hölzerne Balkon mit Panoramablick lädt zum Ausruhen ein und auf Anfrage kann man die Zimmer so buchen, dass man mit mehreren Zimmern einen großen Balkon teilt. Bademantel und Slippers befinden sich im Schrank und das Bad meines Zimmers hatte eine riesige Dusche. Aber das Beste: Das urgemütliche, große Bett. Ich hab selten so gut geschlafen!

Urlaub im Sauerland

Die Lage…

…ist perfekt. Das Hotel Freund & SPA Resort liegt im kleinen Orte Oberorke nur wenige Meter von der bezaubernden Natur der sauerländischen Mittelgebirgslandschaft entfernt.

Auch für Seminare und Workations

Da wir im Hotel Freund eine private Workation – der Name kommt übrigens von work und vacation – veranstaltet haben, muss ich auch noch den Seminar-/Tagungsaspekt unterstreichen. Sprich, man kann sich auf Anfrage zum Beispiel einen gemütlichen Seminarraum dazu buchen. Super praktisch!

Foto: Jana Heinzelmann – A Tasty Hike

Spar-Tipp: Günstige Angebote vergleichen

Ob Kurzurlaub, Romantikurlaub, Wanderurlaub,Wellness- oder Yogareise, Bike-, Reit- oder Familienurlaub. Auf der Angebots- sowie den verschiedenen Kategorieseiten des Hotel Freunds findest du mit Sicherheit auch das passende Angebot für deinen Urlaub in der Erlebnisregion Edersee im Sauerland. Schau dafür  hier vorbei oder check den Instagram Account mit vielen tollen Urlaubs-Eindrücken.

Transparenzhinweis: Unbezahlte Kooperation – Das Hotel Freund & SPA Resort hat uns zu sich eingeladen. Dieser Erfahrungsbericht basiert, wie immer, auf meiner eigenen Meinung. 

Auf Pinterest!? Pin it!

Wandern und Wellness: Urlaub im Nationalpark Kellerwald am Edersee im Sauerland #wellness #wandern #sauerland #edersee

 

Hi, ich bin Matthias und reise gerne fernab der Massentourismuspfade, aktiv und abenteuerlich, aber zugleich auch genussvoll und entschleunigt. Am liebsten mit Rad, Rucksack oder Handgepäck. Auf diesem Blog findest du neben Reiseberichten und Tipps auch Interviews, Gedanken, Gastartikel und viele Eindrücke zum Reisen mit dem Fahrrad.

Leave A Reply