Städtereise Tipp: Novi Sad an der serbischen Donau

0

Wir haben viel erlebt und es gibt viel zu erzaehlen. Ich fange einfach mal an. Nach unserem Abstecher nach Kroatien ging es zurueck nach Serbien in Richtung Novi Sad, aber nicht entlang des EuroVelo 6, sondern gemeinsam mit Sarah durch den Fruska Gora Nationalpark. Es sind 35 Grad, die Sonne knallt und ueberall fliegen Bienen herum. Der Pfad geht auf und ab, bis wir schliesslich die 1000 Hoehenmeter knacken. Uff… was fuer ein anstrengender Nachmittag!

Donauradweg EuroVelo 6 Ilok Croatia Kroatien

Abends stehen wir am Stadtrand von Novi Sad und geniessen den Sonnenuntergang an der Freiheitsbruecke, von der man ueber die gesamte Stadt und den Donaustrand schaut. Wie der Zufall es so will, treffen wir Neven, der mit seiner Frau Tijana und der Hilfe vieler Freunde ein Hostel in der Altstadt eroeffnet hat. Es ist ein denkmalgeschuetztes Gebauede aus dem 17. Jahrhundert und Tijana erzaehlt mir, wie viel Muehe und Liebe sie in die 6-monatige Renovierung gesteckt haben. Und das sieht man! Ich empfehle jedem, der hierher kommt, sich dort niederzulassen. Das Varad Inn Hostel hat eine super Lage, eine 9,6 Wertung von booking.com und waeren wir eine Woche spaeter hier, waere es sogar die perfekte Location unweit des Exit Festivals gewesen. Bad timing.

Donauradweg EuroVelo 6 Novi Sad Serbia Serbien (4)

Nichtsdestotrotz, auch ohne das Festival habe ich mich schon jetzt in die Stadt verliebt. Wir schlendern entlang der Promenade, die Tag und Nacht belebt ist und bummeln durch die wunderschoene Innenstadt. Ich verbringe einen Tag in der Uni-Bibliothek, schreibe fuer den Blog und fuehle mich wieder wie ein Erasmusstudent. Herrlich.

Donauradweg EuroVelo 6 Novi Sad Serbia Serbien (1)

Das Nachtleben ist fancy und der Stadtstrand mein Highlight. Selbst Babs ist von den vielen huebschen serbischen Frauen beeindruckt. Gerade findet das Internationale Film Festival Cinema City in Novi Sad statt, wo wir am spaeten Abend Halt machen – unsere Wahl: Ein interessanter Film ueber Depeche Mode. Und im Anschluss geht es noch auf einen Drink an den Strand.

Donauradweg EuroVelo 6 Novi Sad Serbia Serbien (2)

Unser letzter Tag in Novi Sad endet mit einem weiteren Highlight: Wir treffen Sanja, die gemeinsam mit Alex einen Catamaran besitzt und uns mit raus auf eine Sunset Tour nimmt. Wunderschoen und romantisch. Ich will gar nicht weg aus dieser Stadt!

Donauradweg EuroVelo 6 Novi Sad Serbia Serbien (3)

Hier geht’s zur Story, wie wir ganz spontan nach Novi Sad zurückkehrten, um auf dem besten mid-sized Electro Festival Europas zu feiern –  dem Exit Festival!

Aufgewachsen in der deutsch-niederländischen Grenzregion, verließ ich früh mein Elternhaus, studierte Tourismus in den Niederlanden und begab mich auf die Reise. Getrieben von Neugier, Abenteuerlust und auf der Suche nach neuen Herausforderungen, komme ich immer wieder irgendwo an, bleibe und ziehe weiter sobald mich mein Bedürfnis nach Veränderung zum Aufbrechen zwingt. One Lebenskapitel at a time.

Teile deine Meinung :-)